Diskussion:Weinbergschnecke

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

für Interessierte

...die ergänzung bei dem abschnitt fortpflanzung!

dass helix pomatia der einzige echte zwitter ist, erfuhr ich bei einer diskussion mit meinem zoologie-prof,als wir die frage hermaphoditimus/zwittertum geklärt haben, da diese in der literatur nur ungenau, teils falsch beleuchtet wird. Oliver 00:24, 7. Jan 2008 (CET)

Hi, was soll dass heißen, einzig echte Zwidder? Wo liegt der Unterschied zu zum Beispiel Nacktschnecken? (Aus eigenem Interesse) Gruß Reptilien-Bartibert 20:32, 7. Jan 2008 (CET)

Hallo! nacktschnecken besitzen zwei Keimdrüsen statt einer zwitterdrüse. in der einen produzieren sie samenzellen, in der anderen eizellen. Oliver 20:38, 7. Jan 2008 (CET)

Ach ja, ganau. Dass wusste ich, jetzt wo du´s sagst (oder besser schreibst). Dann heißt Echte Zwidder also, das alle Geschlechtsflüssigkeiten in einer Drüse gebildet werden, oder wie kann ich dass verstehen? Reptilien-Bartibert 21:22, 7. Jan 2008 (CET)

jupp! und da ist, so wie es mir gesagt wurde, nur die weinbergschnecke bekannt für...aber wer weiß schon welches zwitterwesen irgendwo versteckt auf unserem planeten auf seine entdeckung wartet ;) 21:35, 7. Jan 2008 (CET) ps: hab bei winterruhe noch etwas hingeschrieben.

'Persönliche Werkzeuge