Forellenbarsch

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

Forellenbarsch

Systematik
Klasse: Strahlenflosser (Actinopterygii)
Ordnung: Barschartige (Perciformes)
Unterordnung: Echte Barsche (Percoidei)
Familie: Sonnenbarsche (Centrarchidae)
Gattung: Micropterus
Art: Forellenbarsch
Wissenschaftlicher Name
Micropterus salmoides
(Lacepede, 1802)

Der Forellenbarsch (Micropterus salmoides) zählt innerhalb der Familie der Sonnenbarsche (Centrarchidae) zur Gattung Micropterus. Im Englischen wird der Forellenbarsch largemouth black bass genannt. Die Art ist monotypisch, demnach sind keine Unterarten bekannt.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Aussehen und Maße

Der Forellenbarsch kann eine Gesamtlänge von etwa 97,0 Zentimeter erreichen und ein Gewicht von etwa 10,1 Kilogramm. Jedoch beträgt die durchschnittliche Körperlänge etwa 40,0 bis 60,0 Zentimeter.



Lebensweise

Forellenbarsch
vergrößern
Forellenbarsch

folgt.


Verbreitung

folgt.

Ernährung

Forellenbarsch
vergrößern
Forellenbarsch

folgt.


Fortpflanzung

folgt.

Weitere Synonyme

Forellenbarsch in Gesellschaft mit dem Silbersalmler (Astyanax mexicanus)
vergrößern
Forellenbarsch in Gesellschaft mit dem Silbersalmler (Astyanax mexicanus)
  • Aplites salmoides - (Lacepède, 1802)
  • Grystes megastoma - Garlick, 1857
  • Grystes nigricans - (Cuvier, 1828)
  • Grystes salmoides - (Lacepède, 1802)
  • Huro nigricans - Cuvier, 1828
  • Huro salmoides - (Lacepède, 1802)
  • Labrus salmoides - Lacepède, 1802
  • Perca nigricans - (Cuvier, 1828)

Anhang

Literatur und Quellen

'Persönliche Werkzeuge